Anmeldungen für den kommenden Jahrgang 11 (Einführungsphase) im Schuljahr 2022/2023 nehmen wir vorwiegend in der Zeit vom 01.02.-04.02.2022 entgegen. Dieses gilt für Schülerinnen und Schüler anderer Schulen bzw. Schulformen.

Die Schülerinnen und Schüler der Karla-Raveh-Gesamtschule (Jahrgang 10) melden sich über Schüler-Online an. Sogenannte FOR-Q-Wackler sollten sich sicherheitshalber an einer anderen Schule mit FOR-Laufbahn anmelden und zeitgleich an allen Veranstaltungen der Karla-Raveh-Gesamtschule zur Laufbahnwahl teilnehmen. Sollte ein FOR-Q erreicht werden, haben sie dann einen sicheren Platz in der Oberstufe der Karla-Raveh-Gesamtschule.

Wie funktioniert die Anmeldung?

Ab dem 28.01.2022 finden Sie hier die Anmeldeunterlagen:

Drucken Sie sich diese bitte aus. Geben Sie die Seiten 1 – 4 bis zum einschließlich 04.02.2022 wieder an uns zurück. Stellen Sie sicher, dass diese bis dahin in der Schule (z.B. per Post ankommen). Die Seiten 5 – 6 dienen zu Ihrer Information.

Sollte es Schwierigkeiten geben, einen Ausdruck anzufertigen, dieses Dokument abzurufen, wenden Sie sich bitte telefonisch an das Sekretariat.

Wirksam wird die Anmeldung nur bei Vorlage folgender Anlagen:

  • Zeugnis des letzten Halbjahres in Klasse 10.1 (Kopie)
  • Geburtsurkunde (Kopie)

Sie erhalten in jedem Fall eine Eingangsbestätigung per Mail. Sollten Sie diese nicht erhalten, wenden Sie sich bitte telefonisch an das Sekretariat.

Falls Sie ein Gespräch wünschen, verabreden wir gerne einen Termin mit Ihnen vor Ort, telefonisch oder per Videokonferenz. Hier können Sie einen Termin dafür buchen. Wir möchten die Schülerinnen und Schüler sowie ihre Erziehungsberechtigten gerne kennen lernen.

Jede(r) Schüler(in) mit den entsprechenden Voraussetzungen (FOR-Q-Prognose) kann sich anmelden. Eine endgültige Zusage liegt an mehreren Faktoren, die ich wir Ihnen persönlich erläutern werden.

Die Aufnahmeentscheidung erfolgt frühestens ab dem 14.02.2022.